Veröffentlicht am: 16.07.2012

Baubericht Studio 2012 (1/4)

1. Bestandsaufnahme - nun mal Butter bei die Fisch!

Am Anfang war die Substanz des Studios als nicht ganz so überzeugend zu beurteilen… hier mal, wie das Ganze vor einem Jahr ausgesehen hat

Defektes Dach, kaum zu öffnendes Tor, und augenscheinlich fragwürdiger Zustand….hintendran sieben 20m hohe Tannen, die wir dann erstmal gefällt haben.

Innen dann ein ähnliches Bild: 4 Container voller Heu, und zwei „quasi“ Innengebäude in Scheunetypischem Zustand.